Alle Premiumlokale
Lokalführer "Wien"
Lokalführer "Österreich"
Link teilen



17 Einträge


26.12.2018
"Weihnachtsmenue"
Hallo,
ich kann mich den Ausführungen von Jutta nur anschliessen. Wir waren auch voll enttäuscht. Das Essen ungeniessbar, von Weihnachtsmenue keine Rede. Da bin ich andere Ausführungen gewohnt. Auch um € 32.50.
Das Lokal wird aus meiner Liste gestrichen, traurig für die Touristen, die Wien so in Erinnerung behalten. Abzocke.
25.12.2018
24.12.2018 -:( Teil 2
Fortsetzung von unten.
Aber rohes zähes Kalbsschnitzel, an der Relamtion ein verbranntes ETWAS?!!!
Auch die Lammkoteletts waren roh, das andere trocken, dann wieder zäh, die Kartoffeln schmeckten alt.
Die Tomatensuppe war eine dünne Gewürzsuppe.
Leider ein trauriger 24.12.
Auch in der Küche dürfte kein fähiges Personal nach dem Essen gewesen sein.
NIE WIEDER DIESES LOKAL ABZOCKE zu Weihnachten.
25.12.2018
24.12.2018 -:(
Wir waren nicht zum ersten Mal am 24.12. in dem Lokal. Aber heute war es Katastrophe. Ich habe reserviert und es wurde nicht erwähnt, dass es nur Menue um 32,50 bzw. 37,50 gibt. Es wäre ja auch ok gewesen, wenn es ein gutes auerwähltes Weihnachtsmenue gegeben hätte. Aber man sollte aus der ganz normalen Speisekarte wählen.Ein Hauptgericht u. eine Vorspeise z.B Suppe u. Moussaka normal ca. 15,- Heute als "Weihnachtsmenue" 32,50. Die reinste Abzocke. Die gemischte warme Vorspeise war nur gebackenes Etwas. Von gemischt keine Rede. Keine Kerze am Tisch keine Stoffserviette.... Gabel fehlte, die urgierte Papierserviette kam gar nicht. Der Tee wurde ohne Tablett serviert, der Teebeutel unverpackt, ein NO GO. Personal merkten sich keine 3 Dinge, schauten grimmig. Wer in der Küche kochte, war fraglich bei dem Essen. Neben uns ging ein Essen zurück u. auf der anderen Seite stocherte ein Paar unhappy in seinem Essen. Wir versuchten es an Anfang noch lustig zu nehmen. Ging gar nicht.
26.12.2012
halo
hal zusammen -
mir hat ein bekannter das lokal empfohlen meine wertung
lokal selbst etwas veraltet aber eindeutig griechisch

dann speisekarte ein wenig in die jahre gekommen

essen bestellt grillteller salat und ein glas wein -

essen und getränke recht zügig serviert - aussehen des essens naja

aber der geschmack ist echt klasse - gehört sicher zu den guten lokalen - kellner sehr nett - eine weitere angestellte sehr unfreundlich

gesamtnote : 1-2
robert
24.2.2012
Ausgezeichnet!
Ich habe letzte Woche mit meiner Familie Ihr Restaurant besucht und wir waren ausgesprochen zufrieden.
Die Kellner waren freundlich und zuvorkommend, die Speisen waren ausgezeichnet und das Lokal selbst macht einen einladenden und gemütlichen Eindruck. Ich freue mich schon auf unseren nächsten Besuch!
petra
30.12.2009
alles super
ich war dort schon einigemal und war begeistert.gutes essen,sehr freundliche personal.vielen dank fur gesamte personal.
Alma
8.12.2009
Einige Besuche
Kenne das Lokal mindestens 3 Jahre und war schon viele Male hier.
In der letzten Zeit fällt mir - und auch Anderen in meinem großen Bekanntenkreis - immer mehr auf, daß das Schankpersonal nicht sehr freundlich und zuvorkommend und der deutschen Sprache auch nicht ganz mächtig ist.
Vielleicht denken der oder die Chefs ein bißchen nach und geben diesen 2 Herren einmal ihre Anweisungen!
8.3.2009
Andrea und Hermann
perfekter Abend!
Köstliches Essen, Portionen ausreichend, die Kellner freundlich und kompetent!!!
Wein und Speisekarte ausreichend!!! Gelungende Geburtstagsfeier aber etwas zu kleine Tische für grosse Feiern!
Sehr zu empfehlen!!!
Katharina
5.3.2008
ein sensationeller Abend
Ein perfekter und sensationeller Abend!
Die Meeresfrüchteplatte - ein Gedicht, was sage ich - ein Epos. Die Weinempfehlung eine Sternstunde! Die Kellnerbetreuung nahezu perfekt! Ich komme immer wieder gerne her. Das ist ein wirkliches "Wohlfühlrestaurant". Herzlichen Dank an die gesamte Crew!
Claudia aus Wien
19.12.2007
Enttäuschung
Ich muß jetzt mal meinen Ärger Luft machen: Dieses Lokal sieht mich nie wieder!!! Das Service war unter jeder Kritik - die Kellner waren so was von unfreundlich, arrogant und überheblich, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier auch nicht wirklich, denn die Portionen war nicht gerade ausreichend-
Das Lokal hat nur Glück so eine gute Lage zu haben.
Ich kann nur jeden abraten hier her zu kommen. Es gibt so viele gute griechische Lokale in Wien, wo vorallem die Bedienung freundlich ist. Ich findet das ist das Wichtigste überhaupt. Vielleicht haben die es da nicht mehr notwending und ihnen ist der bisherige Erfolg des Lokals zu Kopf gestiegen.
Ich war selbst schon so oft auf Urlaub in Griechenland, aber so eine Überheblichkeit und Unfreundlichkeit wie in diesem Lokal habe ich noch nie erlebt!!!!
Die Geschäftleitung
18.1.2008
Re(1) Frau Claudia
Sehr geehrte Frau Claudia!
Selbst Achilles(der Halbgott) hatte eine wunde Stelle-"Die Achilles Ferse"!!
Das nun gleich "3" solche auf einmal eine Person zustössen:
1)Preis, 2)Leistung, 3)Service,
scheint etwas ungewöhnlich. Bis jetzt war alles in Ordnung, auch seit das ehemaligen Besitzerpaar ausgeschieden ist.
Wir hoffen, dass die fehlenden Personen nichts damit zu tun haben. Wir würden uns freuen,wenn Sie uns noch eine Möglichkeit geben Sie zu überzeugen, Ihre Meinung über uns zu ändern, und Sie als Gast wieder zu gewinnen.
Hochachtungsvoll
Die Geschäftsleitung
10.3.2009
Re(2) achilleus
hab auch eine entäuschung erlet...der kellner haute mich unverschämt übers ohr indem er 2 achtel 9.80 verrechnete und cover dazu...ich idiot gab noch 6 euro tringkeld??? also: nie wieder ist ein gutes stiechwort...hoffe, es lesen viele mein posting...
29.7.2005
herr
kenne ioannis und lokal mehrere jahre - bis dato nie enttäuscht worden!!! für mich wichtig preis/leistungsverhältnis und das paßt bestens. sonderwünsche werden im ermessen der küche jederzeit erfüllt. sehr kinderfreundlich. Auch mit kunden ein essen im achilleus zu genießen hinterläßt immer positiven eindruck.
lg - manfred +
Freunde
26.2.2005
Kopfstücke + Achilleus !
Ich finde es - nach dem Erscheinen der *Kopfstücke*
hier zu diesem Lokal etwas
Negatives zu posten, nicht fair! Kennen die Poster das
Achilleus und die Besitzer ?
Wir kennen die Besitzer schon
mehr als 18 Jahre, so etwas ist
noch nie aufgefallen !
Den neuen Kellner kennen wir nicht, denn wir waren schon einige Zeit nicht mehr dort!
Rotraut Fuchs
26.10.2004
Gelungener Abend
Ihr Lokal hält, was es in der Ankündigung verspricht! Guter Service, gemütliches Ambiente, ausgezeichnetes Essen, ... da fehlen nur noch Meeresrauschen und die würzige griechische Luft....
Danke für den schönen Abend!
Familie Fuchs
10.3.2009
Re(1) besiter hin besitzer her
die können nichts dafür wenn die kellner das publikum vertreiben bzw. übers ohr hauen...
BP
25.7.2009
Re(2) übers ohr hauen
Wenn einem Kellner mal ein Fehler passiert, nennt man das gleich "über Ohr hauen"? Es kann jedem mal ein Fehler passieren. Daher sollte man Rechnungen ja prüfen. ;)
Info: 

Restaurant Achilleus
Restaurant
Köllnerhofgasse 3
1010, Wien
Tel01/5128328
Fax01/5128327

Mo bis So: 11 bis 24h
Fei: 11 bis 23h

Fischspezialitäten, Griechische Küche, Mediterrane Küche
Mo bis So: 11 bis 23:30h
Fei: 11 bis 22h