Alle Premiumlokale
Lokalführer "Wien"
Lokalführer "Österreich"
Link teilen



20 Einträge


8.12.2012
empfehlenswert
viele schöne stunden im sperlhof erlebt-mit bibi haag, frau bock und lieben freuden.
muss demnächst unbedingt wieder einmal hin.
Alexander
4.7.2010
Eigene Welt
Ich bin seit einiger zeit immer wieder mit Freunden zu Besuch im Sperlhof.
Herrvorragend geeignet für nette und vor allem laaaange Spielabende.
Ja natürlich,4sterne Lokal ist es keines,na und?
Es muss nicht immer alles Luxus sein,solange die Atmosphäre passt.
Und die stimmt total in dem Guten alten Wiener Sperlhof!
Man fühlt sich einfach wohl in diser Wohnzimmer Atmosphäre!
Ich hoffe den Sperlhof wird es noch lange geben!!
lg
Alexander
17.12.2009
Taborstrasse 45/28
Ja SPITZE!! Ich schätze denn Sperlhof. Herr Sommer Sie sind eine ECHTE BEREICHERUNG,und Ihr Cafehaus..natürlich!
Wienbesucher
18.11.2009
Übelste Spelunke ever....
Auf der Suche nach einem "Wuzeltisch" in Wien, sind wir auf das o.g. "Cafe" gestoßen.
Den Fotos und Eintragung folgend, hatten wir beschlossen, dieses Etablissement einmal auszuprobieren.
Bis auf die Freundlichkeit des Inhabers, kann ich keine der bisherigen Eintragungen bestätigen.
Der Laden ist dunkel, schmutzig, es stinkt aus allen Ecken und die letzte Renovierung liegt wahrscheinlich gute 20 Jahre zurück.
z.B. fehlt die Spülung für das Urinal.
Der Wuzeltisch ansich befindet sich im hintersten Kabuff, der die anderen Räume an Dreck und Ranzigkeit klar übetrifft.
Es gibt kein Fenster, was spätestens nach der ersten Spielrunde wegen der hochgedrehten Heizung sehr unangenehm wird und in Folge dessen, irgendwann der Nase auch nicht mehr zumutbar wird.
Wienbesucher
18.11.2009
Übelste Spelunke ever....
Die Preise für das Spielgeräte und der Getränke wären i.O. wenn der Inhaber wegen einer 5 minütigen Überschreitung der Spielzeit für eine Stunde (3,90 EUR) nicht gleich eine neue Stunde berechnet hätte - was an Dreistigkeit kaum zu überbieten ist.
Zu dem hatten wir das Vergnügen von einem "Gast" angepöbelt zu werden, der der Meinung war, von uns fotographiert worden zu sein, was definitiv nicht der Fall war.

Fazit:
Wer Lust auf einen Abend in einer skurielen Umgebung hat und sich sonst auch in einer hygienisch nicht ganz einwandfreien Umgebungen wohl fühlt, sollte das "Cafe" unbedingt einmal ausprobieren.
Allen anderen sei das Pub auf der Taborstraße (direkt am U2 Ausgang - also gleich um die Ecke) empfohlen, wo man gutes Bier bekommt und ohne finanziellen Einsatz Darten kann (auch eine Stunde und 5! Minuten).
Agi
19.10.2009
Danke !
Bin seit dem Sommer mit meiner Spielerunde bei Herrn Sommer im Lokal. Ich muß sagen, ich habe mich auf Anhieb wohlgefühlt. Eine eigene Welt, die einen da empfängt. Der Bücherflohmarkt, immer eine Fundgrube, die Spieltürme, Aquarium, und nicht zu vergessen natürlich, die Hauptperson Herr Sommer! Bei ihm möchte ich mich im Namen unserer Freitagsspielerunde ganz herzlich bedanken, daß er immer geduldig und freundlich ein paar nette Worte für alle übrig hat. Ganz toll! Danke !
liebe Grüße Agi
cushing1163
25.7.2008
Café Sperlhof wieder geöffnet!
Seit 18.7. ist das Café Sperlhof zum Glück wieder geöffnet! Täglich nun erst ab 16 Uhr.
2.7.2008
Besserungswünsche
Lieber Herr Sommer!

Ich wünsche Ihnen baldige Besserung und hoffe bald wieder in der angenehmen Atmosphäre Ihres Lokals einige Billardpartien spielen zu können.
Gute Genesung
1.7.2008
sperlhof
Hr. Sommer is ok, ich geh gern dorthin, weiter so. ich möchte es nicht vemissen
anna
5.3.2006
sperlhof grandios
das cafe sperlhof ist ein wunderbarer ort, um sich zu entspannen, mit freunden zu treffen oder ein gutes gespräch zu führen. hr. sommer ist die freundlichkeit in person, spiele sind so viele vorhanden, dass man immer was neues findet und die preise sind super moderat. alles in allem ein wirklich lässiges lokal! wärmstens empfohlen!
Rawkus
13.10.2006
Re(1) Sperlhof
Alt Wiener Cafe mit einer guten Auswahl an Spielen oder einfach nur zum entspannen und tratschen!!! GEHEIMTIP!
jenny
18.9.2005
entspannung
Zum Entspannen ist der Sperlhof der perfekte Ort. Keine Musik,klimperndes Geschirr, nimmer endender Vorrat an Sachertorten und ein Treffpunkt interessanter Menschen.
georg
11.8.2005
Re(1) schach im sperlhof
lieber toni,
also ich spiele regelmäßig schach im sperlhof. so kann ich mir nur vorstellen, dass alle bretter verliehen waren.
21.3.2005
Heimweh
Es ist schwer in der Wueste ueberleben zu koennen ohne die 12-Stundige Schachspielen mit mein guten Schachpartner, der herr Engineer.
linda
12.9.2004
sperlhof
ich finde das sperlhof einzigartig ,und der ober ist immer nett die spiel auswahl ist enorm vorbei schauen zahlt sich aus :)
10.12.2005
kleine info
hallo erstmal!
wie schon im betreff erwähnt bin ich früher mindestens 3x in der woche im sperlhof gewesen. der grund: ein einfaches treffen mit freunden wurde dort immer zum vergnügen. egal ob man sich dem spielespaß gewidmet hat oder einfach nur ruhig plaudern wollte - zu all dem lud der sperlhof samt herrn sommer (lokalbesitzer und übrigens ein sehr angenehmer und stets freundlicher mensch) herzlichst ein. seit mehreren monaten schuff ich es nicht den sperlhof zu besuchen - er geriet meinerseits in vergessenheit, leider! der freundeskreis is auch nicht mehr derselbe und irgendwie verlieren immer mehr menschen das interesse an einfach gemütlich spieleabende wo man sich auch sehr gut unterhalten kann - warum??? naja...egal

wollte mit diesem eintrag dieses lokal wirklich jedem menschen der gemütlichkeit, herzhafte bedienung und spiel + spaß nahelegen, ein besuch ist der sperlhof immer wert!
10.8.2005
Entäuschung
Ich war gestern bei hnen im Lokal, nachdem ich auf dieser Seite (lokaltipp.at) EXTRA nachgeschaut hatte, ob sie Schachbretter im Lokal haben.
Außerdem hatte ich nach den veröffentlichten Öfnungszeiten noch etwa 3 Stunden.
Also schachbretter hatten sie keine, und statt wie veröffentlicht um 1 sperrten sie bereits um 11 Uhr ihr Lokal!!
Sie sollten im internet korekte Daten veröffentlichen, weil nur aufgrund der Info fuhr ich zu ihnen!!!
Annabelle
5.3.2004
schönes Lokal
schön ist das Cafe, obwohl der Kellner oft sehr bissig ist und launenhaft, obwohl er unterm Strich doch sehr sympathisch ist. Er könnte allerdings etwas mehr auf die Vollständigkeit der Spiele achten. Komisch, aber im Cafe Sperlhof ist mir die Lust Alkohol zu trinken vergangen, irgendwie fühlt man sich dort nicht so gut, wenn man Alkohol trinkt.
Fritz
24.9.2004
Re(1) das einzige echte Altwiener Cafehaus
Also irgendwie muß man ja jede Meinung akzeptieren; Aber was ist das los mit Annabelle ??? Ich kenne keinen gutmütigeren Menschen als Hrn. Sommer, in Anbetracht der vorhandenen ca. 2,5 Mio. Spiele kann man nur auf die Sorgfalt der Gäste hoffen damit alles Vollständig ist und was mich angeht, so habe ich im Cafe Sperhof wahrscheinlich schon so viele Gehrinzellen vernichtet, daß eine burgenländische Klasse damit maturieren könnte. Na dann Prost - Zudem geht man in den Sperlhof um gepflegt Billard zu spielen !!!
Bernhard
24.3.2004
Re(1) Antwort: schönes Lokal
Also bei mir ist der Herr Ober immer sehr freundlich. Von bissig hab ich noch nichts bemerkt ...

Ich bin jedenfalls sehr gern im Café Sperlhof.
Info: 

Café Sperlhof
Kaffeehaus, Billardcafe, Veranstaltungslokal
Große Sperlgasse 41
1020, Wien
Tel01/2145864

täglich: 16 bis 01:30h

Snacks, Hausmannskost, Mehlspeisen
täglich: 16 bis 01:30h