Alle Premiumlokale
Lokalführer "Wien"
Lokalführer "Österreich"
Link teilen



18 Einträge


Lisa
26.11.2012
?japanisch?
Das Lokal ist ganz nett, die Bedienung ebenfalls, die Preise, keine Frage!
Geschmacklich und qualitativ ...ist es ganz okay, wenn man öfters asiatisch essen möchte und nicht immer so viel Geld hat.
Das beste japanische Lokal ist es aber bei Weitem nicht, da muss ich euch widersprechen, dazu müsste es erst einmal ein japanisches Lokal sein... (Akakiko ist auch keins)
Und die Auswahl der Fische/Meeresfrüchte ist natürlich im Vergleich zu richtigen Sushi-Lokalen begrenzt.
Alles im Allen ganz nett, wenn man ab und an günstig speisen möchte, aber eine Alternative für Leute, die richtig gutes Sushi schätzen nicht.
Rita
28.6.2011
SUPER!
Super leckeres Sushi & Maki zu einem guten Preis!
Weiter so :)
Karo
30.3.2011
ok
als stammgast kann ich als fazit sagen:
nette bedienung, wartezeiten differieren sehr-unabhängig von der uhrzeit,

von der Qualität..nja wäre richtiges sushi ein clubsandwich im cafe leopold ist das eher ein cheeseburger von mcdonalds, aber für den Preis unschlagbar und geht einfach immer!

zum lokal: etwas klein, erinnert an die rush hour in der u3, der renner sind die wärmestrahler im gastgarten!! dann kann man wenns schon/noch kalt ist auch draußen sitzen!

ein abenteuer ist auch die telefonbestellung! immer zweimal sagen!!! sonst bekommt man irgendwas^^ wenn man es dann abholen will steht man gedrängt mit gefühlten 100 leuten in der eingangstür, dafür gibts zeitungen und pflaumenwein zum zeitvertreib.

für studenten auf jeden fall zu empfehlen!
Lena
27.11.2012
Re(1) ad Telefonbestellung
Komisch, ich hatte mit der Telefonbestellung bisher noch nie ein Problem. War immer das dabei, was ich bestellt habe!
Sandra
25.6.2009
Mehr, mehr, mehr
Stimmt, bin auch jede Woche dort, das lokal könnte etwas größer sein, oder ein lieferservice wär natürlich noch besser, dann könntet ihr euch aber sicher gar nimmer retten vor bestellungen!
Lena
27.11.2012
Re(1) Lieferservice
Oh jaaa, Lieferservice wäre super. Und ein paar zusätzliche Soyas in ganz Wien!
Alex
24.3.2010
Re(1) sehr lecker
Wir waren vor ca. 10 Tagen zu Mittag das erste Mal im Soya und ich muss sagen es war nicht zu viel versprochen. Das Essen war sehr, sehr lecker, schnell da und ausreichend. Tolles Preisleistungsverhältnis!Wir kommen sicher und gerne wieder.
Sani =)
31.5.2009
*sabber*
Bin schon lange "Stammgast" bei euch und da stellt sich mir die Frage, wenn ich wiedermal endlos in der "Zum-Mitnehmen"-Schlange bei euch steh: WANN MACHT IHR EURE ZWEITE FILIALE AUF? *heul* Es sollte nurnoch Soya-Restaurants geben!!!
Ihr macht das super! Kompliment!

In Love, Sani XD
Natalie
23.12.2008
Einfach super!!!
"Soya" ist unser Lieblingsrestaurant! Wie sind echte Fans von Sushi und können es einfach nicht genug bekommen. Seitdem wir für uns "Soya" entdeckt haben, essen wir sushi nur hier. Weiter so!:)
neuer Stammgast
14.11.2008
Wow, echt tolles Essen!
Ich war vor 2 Wochen das erste mal im Soya. Das Essen war sehr gut! Vor allem die Miso Suppe und die California Maki! Ich werde bestimmt regelmäßig im Soya zu Mittag essen! Zum Glück arbeite ich in der Nähe
;-)

Werde auch heute wieder hingehen. Freu mich schon sehr!
Sandra
16.10.2008
mein neues lieblingslokal
Bisher war akakiko immer beim stammjapaner, bis mir das soya auffiel. war anfangs etwas skeptisch ob das sushi gute qualität hat, aber die vielen gäste und der geschmack sprechen für sich! und der gratisglückskeks und der beheizte hof! super alternative wenn man oft sushi essen will, aber nicht sein ganes geld ausgeben will!
Stammgast
21.6.2007
VIELEN DANK
wir sind stammgäste in eurem Restaurant und möchten uns für den wirklich ausgezeichneten Serivice und die Qualität Eurer Spreisen bedanken!

Vielen Dank und weiter so!
5.2.2007
ihr seid super
wir zählen uns zu euren stammgästen-bei euch fühlt man sich wohl!!!!
liebe grüsse
christian&petra
stefanie
21.3.2008
Soya
Ich hatte das Glück eine Lehrveranstaltung zu besuchen, welche direkt neben dem Restaurant Soya statt fand. Da ich und mein Freund wahre Sushi-Fans sind mussten wir uns regelmäßig dieser Versuchung hingeben. Da ich nicht aus Wien komme, nutzte ich trotzdem jedes Mal das Soya-Angebot voll und ganz aus! Das Restaurant hat nicht nur die günstigsten Preise, sondern auch das alleralleraller beste Sushi (da kann selbst das Naschmarkt-Angebot einpacken) und mit abstand das schärfste Wasabi das mit je untergekommen ist! HOCHACHTUNG
Gast von Anfang an (Studenten)
17.3.2008
Soooo lecker - und billig
Das SOYA ist das absolut beste UND günstigste japanische Lokal in Wien. Ich will nie wieder irgendwo anders hingehen. Sehr gerne holen wir uns die Speisen auch für zuhause, weil in letzter Zeit extrem viel im Lokal los ist. Aber bei dieser Qualität und den Preisen ist das ja natürlich:-)

Also liebes SOYA-Team: Macht weiter so! Ihr seid die Besten!
Sylvia & Manfred
28.2.2007
Einfach großartig
Wir waren gestern erstmalig in diesem Restaurant und sind total begeistert. Können uns den vorhergehenden positiven Einträgen nur anschließen. Das Preis-Leistungsverhältnis - genauso wie das Essen - hervorragend, die Bedienung sehr freundlich (keine aufgesetzte Freundlichkeit, sondern wirklich herzlich) und das Lokal ein kleines Lokal, in dem man sich wohlfühlt, da es weder verqualmt ist noch der Geräuschpegel so hoch ist, dass man sich kaum unterhalten kann. Wir sind zukünftig mit Sicherheit Stammgäste!
Chris Kofler
24.1.2007
Qualität 1A!!!
Absoluter Geheimtipp! Traumqualität zu Traumpreisen, und auch die Lage des Restaurants ist einzigartig inmitten der Shopping - Meile Wiens! 10 von 10 Punkten! Bravo! Weiter so!!!
Mr. X
19.1.2007
Besuch am 18.01.07
Ich habe das Restaurant mit meiner Frau zum Mittagessen besucht und wir waren sehr positiv überrascht. Kleines aber feines Restaurant, köstliche Sushis und vor allem die extrem freundliche und zuvorkommende Bedienung war richtig auffällig. Wir hatten beide ein spezielles Sushi/Maki-Set in dem Reiswein und Suppe inkludiert war. Misosuppe köstlich, in sehr netten Tassen serviert, sieht man sonst nur sehr selten, wenn man zu Mittag beim Japaner ißt. Einziger Kritikpunkt waren die relativ zähen Algenbätter der Makis und dieser Stanizel, die waren selbst in Sojasoße getränkt kaum zu beißen. Am Schluß gab es dann noch gratis ein Litschi-Kompott, Litschi-Schnaps und Glückskekse. Was will man mehr. Preis 15 Euro pro Person. Wir kommen sicher gerne wieder!
Info: 

Japanisches Restaurant Soya
Restaurant, Bar-Cafe, Catering
Mariahilfer Strasse 81
1060, Wien
Tel01/5860601
Mobil0660/2115880
Fax01/5860601

Mo bis Sa: 11 bis 23h

Japanische Küche, Asiatische Küche, Fusionküche, Thailändische Küche
Mo bis Sa: 11 bis 22h