Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Navigation:

Link teilen
V.I.P.s
Erstmals 5 Sterne und 99 Punkte
Bereits in den vergangenen Jahren wurde Simon Taxacher vom Guide A la Carte bestens bewertet. Im Vorjahr waren es 5 Sterne und 98 Punkte. Nur einer war bis jetzt noch besser: Heinz Reitbauer. In der Ausgabe für 2015 schafft Simon Taxacher den magischen Sprung auf die 99 Punkte.
Eine Anerkennung, über die sich Simon Taxacher anlässlich der Präsentation des neuen Guide A la Carte am Montag in Wien sehr bewegt zeigt: „Diese Top-Bewertung ist für mich und für meine Mitarbeiter eine großartige Anerkennung. Für mich bedeutet das sehr viel, es ist eine große Ehre und Wertschätzung meiner Arbeit, hinter der mein ganzes Team steht.“

ZEITGEMÄSSE INTERNATIONALE CUISINE

Besonders hervorgehoben wird von A la Carte Simon Taxachers Perfektionsanspruch. In der offiziellen Pressemitteilung der Herausgeber des Guides heißt es: „Er zelebriert eine letztlich zeitgemäße internationale Cuisine aus teilweise regionalen Zutaten, die sich problemlos auch europaweit mit den Besten vergleichen lässt.“ Dabei steht für Simon Taxacher in seinem gleichnamigen Restaurant in Kirchberg in Tirol das Produkt in Top-Qualität stets im Mittelpunkt.

Regionalität - Kreativität

„Ich lege Wert auf Regionalität, verzichte deswegen aber sicher nicht auf internationale
Spitzen-Produkte“, erklärt der Kirchberger und verweist auch auf die enge Beziehung, die er zu seinen Lieferanten pflegt: „Ich wähle jeden Einzelnen persönlich aus und meine Produzenten kennen meinen hohen Anspruch. Das ist sicher oft eine Herausforderung, gleichzeitig aber auch eine große Chance – denn gemeinsam entstehen immer wieder neue Ideen.“ So beginnt der Kreationsprozess für ein neues Gericht bei Simon Taxacher nicht selten am Feld. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und ist mit Sicherheit ein Erlebnis für alle Sinne, in französisch-mediterranem Stil interpretiert und mit meisterhaftem Handwerk zubereitet – eben so, wie es sich für einen 99-Punkte-Koch gehört.

(kk, 11/14, foto: marketing-deluxe.at,Rosengarten_Simon-Taxacher)

Userkommentare:
Neuen Kommentar zu Artikel posten 0 Kommentare


Auf dieser Seite werben   (c)2017 unidata geodesign gmbh, AGB, Datenschutzerklärung, Informationspflicht lt. TK-Gesetz