Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Navigation:

Link teilen
Redaktionell
Burgenland - Die Wiege des österreichischen Weines
Das Burgenland: die Wiege des österreichischen Weines. Schon die Römer betrieben hier Weinbau. Und was in jahrhundertelanger Tradition gepflegt, ausgebaut und perfektioniert wurde, ist heute ein Gebiet, das nicht nur den Anschluss an die Spitze gefunden hat, sondern in vielen bedeutenden Belangen selbst das Maß aller Dinge im österreichischen Weinland darstellt.
Das milde Klima mit 300 Sonnentagen im Jahr, hervorragende Böden und vor allem die Jahrhunderte alte Erfahrung der hiesigen Winzer haben das Burgenland zu einer Weinregion ersten Ranges gemacht.

Hunderte hochmotivierte Weinbauern produzieren regelrecht um die Wette. Eine junge Generation von Winzern und Kellermeistern hat nicht nur eine neue Zeit eingeläutet, sondern sich gegenseitig in Sachen Qualität aufgeschaukelt.

In den Weinbaugebieten Neusiedler See, Neusiedler See/Hügelland, Mittelburgenlad und Südburgenland werden unglaublicher Facettenreichtum und einige Weintypen geboten, die es so anderswo auf der Welt nicht gibt.
Es lont sich also ganz besonders,das Weinland Burgenland persönlich zu besuchen. Sie werden staunen, was es hier alles zu entdecken gibt.
Erleben Sie die Besonderheiten der burgenländischen Weinbaugebiete: Gehaltvolle Weiße, vollmundige Rote und weltweit einzigartige Süßweine in der Region Neusiedler See, Blaufränkisch im Mittelburgenland oder den Uhudler, einen archaischen Wein mit dem Aroma wilder Erdbeeren in der Weinidylle Südburgenland.

Genuss beginnt im Burgenland oftmals bei einem Kellergassen-Spaziergang und endet mit einem feinen Menü, das sich aus regionalen Spezialitäten zusammensetzt. Grundlegender Erfolgsfaktor: die Sonne, die nicht nur dem Wein zu Reife und Frucht verhilft ...

Fühlen Sie das Burgenland - wo Genuss in aller Vielfalt lockt.

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung von burgenland.info

(SM, 11/09)

Userkommentare:
Neuen Kommentar zu Artikel posten 0 Kommentare


Auf dieser Seite werben   (c)2017 unidata geodesign gmbh, AGB, Datenschutzerklärung, Informationspflicht lt. TK-Gesetz