Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Navigation:

Link teilen
Redaktionell
Das wohl süßeste Café Wiens!

Ein kleines Café mit "Ooohh"-Effekt


Wer in der Wiener Innenstadt unterwegs ist muss unbedingt einen Stopp bei Saschas Fenster Café einlegen. Wieso es so besonders ist? Weil es wohl Wiens kleinstes Café ist und die Kunden ihren Kaffee aus einem Fenster gereicht bekommen. Ja, richtig gelesen, einem Fenster - einem Fenster mit Vorhängen um genau zu sein. "Ooohh" denkt man sich da sofort!


Das ganze Ambiente wird von Saschas witziger und aufgeschlossener Art abgerundet. Da wird man schon mal spontan zu einer Verkostung einer neuen Kaffee-Kreation eingeladen. Der Barista ist ein Meister der Kaffeekunst und versteht sein Handwerk. Er hat schon von klein auf durch seine familiäre Umgebung die Leidenschaft zum Kaffee für sich entdeckt, erzählt er mir. Weshalb es für ihn auch besonders wichtig ist nachhaltigen "Third Wafe Coffee" anzubieten.

Egal für welchen Kaffee man sich entscheidet man kann nicht enttäuscht werden. Ganz im Gegenteil! Einer der wohl begehrtesten in Saschas Sortiment ist der "Cornettocino".


Ein Milchkaffee den man aus einer Cornetto-Waffel trinkt. Klingt verlockend und abenteurlich zugleich. Aber keine Sorge, Sascha erklärt gerne wie sich daraus der Kaffee am besten trinken lässt. Und nachdem der Kaffee getrunken ist kann man seinen "Becher" einfach genüßlich verspeisen. Mmmhhh, lecker.

Fazit: Man braucht nicht viel um glücklich zu sein, es reicht ein Besuch beim Fenster Café.
________________________________________

Fenster Café

Fleischmarkt 9
1010 Wien
Tel.: 0680/4458005

(S.M. September 2017/ Titelbild © Fenster Café; Fotos im Artikel © lokaltipp.at)

Userkommentare:
Neuen Kommentar zu Artikel posten 0 Kommentare


Auf dieser Seite werben   (c)2017 unidata geodesign gmbh, AGB, Datenschutzerklärung, Informationspflicht lt. TK-Gesetz