Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Navigation:

Link teilen
Neueröffnungen
Erstes Nobu Pop-up Restaurant in Wien
Vom 9. bis 18.3.2017 gastiert das Team des Nobu Budapest im Hotel Bristol
Zum ersten Mal kommt die japanische Fusionsküche von Starkoch Nobuyuki Matsuhisa nach Wien. Während des zehntägigen Nobu-Pop-Ups in der Bristol Lounge stehen eine Lunchkarte (á la carte), zwei verschiedene Dinner-Menüs sowie ein speziell für Wien kreiertes „Before Opera“-Menü auf dem Programm.

****

Nobu Vienna Omakase I. für 95,- Euro
Thunfisch Sashimi mit Jalapenos
Gänseleber mit Lachs und Sashimi Salat
Sushi Variationen (Soft Shell Crab Roll, Scallop TiraditoNigiri, Toro Nigiri)
Shrimp im Filoteig mit Wasabi-Aioli
Black Cod (Kohlenfisch) mit Yuzu Miso
Rib Eye mit peruanischer Anticucho Sauce
Bananen Harumaki, Shiso und Dolce Latte

****

Nobu Vienna Omakase II. für 135,- Euro
Thunfisch mit Matsuhisa Salat
Ceviche vom Wolfsbarsch mit Maracuja
WagyuTataki „Nobu Art“
Sushi Variationen (House Special Roll, Nigiris: Yellowtail Jalapeno, Madaii, King Crab)
Toro Steak mit Karashi Senf Miso
Heilbutt mit schwarzer Bohnensauce
Suntory Whiskey Cappucino

****

Opernmenü für 75,- Euro (kann ausschliesslich von 17:30 – 18:00 bestellt werden)
Scharf angebratener Thunfisch mit Matsuhisa Salat
Black Cod mit Yuzu Miso
Suntory Whiskey Cappucino

Für Liebhaber der traditionellen Wiener Küche werden selbstverständlich die Gerichte der Bristol Lounge-Speisekarte in der Bristol Bar serviert, die in diesem Zeitraum täglich für Sie ab 12:00 Uhr geöffnet hat.

Lunch: 12:00 – 15:00 Uhr
Dinner: 19:00 – 00:00 (last seating 21:00 Uhr)
„Before Opera“-Menü: 17:30 – 19:30 Uhr


Reservierungen:

mail: restaurant.bristol@luxurycollection.com
Tel.: 01/51516553
Hotel Bristol
Kärntner Ring 1,
A-1010 Wien

Userkommentare:
Neuen Kommentar zu Artikel posten 0 Kommentare


Auf dieser Seite werben   (c)2017 unidata geodesign gmbh, AGB, Datenschutzerklärung, Informationspflicht lt. TK-Gesetz